A- A A+

Mexiko. Gefechte nach Festnahme von "El Chapos" Sohn: Das Parallelregime der Gangster in Mexiko 

Ein Drogenhändler wird festgenommen, die Milizen des Sinaloa-Kartells rücken an und schießen ihn frei. Die Gangster zeigen der mexikanischen Regierung, wer das Gewaltmonopol im Land hat. Der Präsident agiert hilflos. (Spiegel online, 18.10.2019)

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/mexico-strassenkaempfe-nach-verhaftung-von-el-chapo-sohn-a-1292314.html