A- A A+

Bundesärztekammer betont Solidarität der Ärzteschaft mit ukrainischer Bevölkerung

Berlin – Die Bundesärztekammer (BÄK) verurteilt die militärische Aggression und den völker­rechtswidrigen Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine in aller Deutlichkeit. Dies betonte heute BÄK-Präsident Klaus Reinhardt.

„Unsere Gedanken sind bei den Ukrainerinnen und Ukrainern, den Leidtragenden dieses Angriffskriegs. Das gilt insbesondere auch für die Ärztinnen und Ärzte, die im Kriegsgebiet ihr Leben aufs Spiel setzen, um anderen zu helfen. Die Bundesärztekammer ruft die russische Regierung dazu auf, dieses Blutvergießen umgehend zu beenden“, so Reinhardt. (aerzteblatt.de, 28.02.2022)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/132161/Bundesaerztekammer-betont-Solidaritaet-der-Aerzteschaft-mit-ukrainischer-Bevoelkerung