A- A A+

Moderater Alkoholkonsum verlängert das Leben (doch) nicht

Greifswald – Moderater Alkoholkonsum ist nicht gesundheitsförderlich. Anderslautende Schlussfolgerungen aus der Vergangenheit sind wahrscheinlich auf methodische Mängel in den zugrundeliegenden Studien zurückzuführen. Das berichtet eine Arbeitsgruppe um Ulrich John aus der Abteilung für Präventionsforschung und Sozialmedizin am Institut für Community Medicine der Universitätsmedizin Greifswald in der Fachzeitschrift PLOS Medicine (2021; DOI: 10.1371/journal.pmed.1003819). (aerzteblatt.de, 07.01.2022)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129428/Moderater-Alkoholkonsum-verlaengert-das-Leben-(doch)-nicht