A- A A+

Berlin. Herrmann kündigt Drogen-Konsumraum am Kottbusser Tor an

Berlin – Die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin, Monika Herrmann (Bündnis90/Die Grünen), will gezielter gegen Drogenkonsum im öffentlichen Raum vorgehen. Im Sommer 2020 soll am Kottbusser Tor ein Zentrum für Alkohol- und Heroinabhängige mit einem Konsumraum eröffnen, erklärte Herrmann gegenüber dem Portal rbb24 Recherche. (aerzteblatt.de, 25.0.10.2019)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106959/Herrmann-kuendigt-Drogen-Konsumraum-am-Kottbusser-Tor-an