A- A A+

Bier und Wein weiter ab 16 Jahren

Berlin – Die Bundesregierung sieht keinen Anlass dazu, die Altersgrenze zum Verkauf von Bier, Wein und weinähnlichen Getränken auf das 18. Lebensjahr anzuheben. Stattdessen wolle man Jugendliche weiterhin durch Aufklärung und Information zu verantwortungs­bewusstem Trinken bewegen. Das geht aus einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor. (aerzteblatt.de, 19.02.20202)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/109492/Bier-und-Wein-weiter-ab-16-Jahren