A- A A+

Schweden. Kommission kritisiert Schwedens Umgang mit Corona: Zu spät reagiert

Stockholm – Eine Kommission zum Umgang Schwedens mit der Coronapandemie hat den schwedischen Behörden vorgeworfen, zu langsam auf den Ausbruch der Pandemie reagiert zu haben. „Die in der Früh­phase der Pandemie ergriffenen Maßnahmen konnten ihre Ausbreitung im Land nicht stoppen oder gar wesentlich begrenzen“, heißt es in einem heute vorgestellten Zwischenbericht. (aerzteblatt.de, 29.10.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/128627/Kommission-kritisiert-Schwedens-Umgang-mit-Corona-Zu-spaet-reagiert