A- A A+

COVID-19: Psychosoziale Auswirkungen des Lockdowns

Hannover – Der gesellschaftliche Lockdown wegen der Coronapandemie geht mit einer deutlichen mentalen Belastung für viele Bevölkerungsgruppen einher. Wissenschaftler des Zentrums für Seelische Gesundheit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) sehen Belege für einen Anstieg von Stress, Angst, depressiven Symptomen, Schlafproblemen, Reizbarkeit und Aggression. Das zeigen erste Ergebnisse einer Umfrage, die die Wissenschaftler Anfang April gestartet haben. (aerzteblatt.de, 05.05.2020)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112580/COVID-19-Psychosoziale-Auswirkungen-des-Lockdowns