A- A A+

Risk perception and psychological state of healthcare workers in referral hospitals during the early phase of the COVID-19 pandemic, Uganda. 

Migisha R, Ario AR, Kwesiga B, Bulage L, Kadobera D, Kabwama SN, Katana E, Ndyabakira A, Wadunde I, Byaruhanga A, Amanya G, Harris JR, Fitzmaurice AG. 

BMC Psychol. 2021 Dec 17;9(1):195. doi: 10.1186/s40359-021-00706-3. PMID: 34920763; PMCID: PMC8678424.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8678424/

Intensivmediziner sehen Beschäftigte psychisch am Limit

Berlin – Auf die hohe psychische Belastung der Beschäftigten auf Intensivstationen hat der Präsident der Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), Gernot Marx, hingewiesen. (aerzteblatt.de, 21.12.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/130302/Intensivmediziner-sehen-Beschaeftigte-psychisch-am-Limit

Nicht alle FFP-2-Masken schützen auch bei mehrfachem Tragen

München – Bei einer Gebrauchssimulation von 15 in Deutschland erhältlichen FFP2- Masken haben nicht alle Modelle die Norm bezüglich der Filterleistung erfüllt. Zwei Maskenmodelle bewerteten die Forschenden der Hochschule München (HM) als mangelhaft, da sie weder im Fabrikneuen noch im gebrauchten Zustand eine ausreichende Filterleistung erbracht hatten. Die Ergebnisse wurden als PrePrint bei Zenodo publiziert, ein Peer Review steht noch aus (2021; DOI: 10.5281/zenodo.5789009). (aerzteblatt.de, 23.12.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/130340/Nicht-alle-FFP-2-Masken-schuetzen-auch-bei-mehrfachem-Tragen

USA. US-Behörde reduziert Isolationsdauer für Gesundheitspersonal

(aerzteblatt.de, 27.12.201)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/130395/US-Behoerde-reduziert-Isolationsdauer-fuer-Gesundheitspersonal

„Viele arbeiten psychisch und physisch seit längerem am Limit“

Dresden – Auch die Ärzteschaft setzt sich vehement dafür ein, dass die Medizinischen Fachangestellten (MFA) in den Arztpraxen einen Coronabonus erhalten. Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hatte jüngst eine solche Prämienzahlung abgelehnt.

Im Gespräch mit dem Deutschen Ärzteblatt (DÄ) erörtert Erik Bodendieck, Präsident der Sächsischen Landesärztkammer (SLAEK) und selbst als niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin tätig, seine Einschätzung.

5 Fragen an Erik Bodendieck, Präsident der Sächsischen Landesärztkammer. (aerzteblatt.de, 12.01.2022)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/130824/Viele-arbeiten-psychisch-und-physisch-seit-laengerem-am-Limit

Impact of COVID-19 pandemic on mental health of health-care workers in a tertiary care teaching and dedicated COVID-19 hospital. 

Gupta N, Luthra A, Shailaja B, Chaudhury S, Saldanha D. 

Ind Psychiatry J. 2021 Oct;30(Suppl 1):S56-S62. doi: 10.4103/0972-6748.328790. Epub 2021 Oct 22. PMID: 34908666; PMCID: PMC8611555.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8611555/

Wenn Helfer Hilfe benötigen: Bis zu 50% aller Klinik-Mitarbeiter sind durch COVID-19 psychisch belastet

Pandemie und kein Ende: Wie kommen Pflegepersonal und Ärzte mit der pandemiebedingten Dauerbelastung klar? Bis zu 50% der Klinikmitarbeiter sind durch die COVID-19-Pandemie psychisch belastet. Das zeigen aktuelle Studienergebnisse aus den Netzwerken NUM egePan und CEOsys (COVID-19-Evidenz-Oekosystem), die Experten auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) vorgestellt haben [1]. (MedScape, Deutschland, 06.12.2021)

https://deutsch.medscape.com/artikelansicht/4910614

Studie: FFP2-Masken bieten sehr hohen Coronaschutz

Göttingen – FFP2-Masken bieten einen extrem hohen Schutz vor einer Coronainfektion. Dabei kommt es aber auf die richtige Trageweise an, wie Forscher des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation nach einer Studie berichten. (aerzteblatt.de, 06.12.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129732/Studie-FFP2-Masken-bieten-sehr-hohen-Coronaschutz

COVID-19 Pandemic Support Programs for Healthcare Workers and Implications for Occupational Mental Health: A Narrative Review. 

David E, DePierro JM, Marin DB, Sharma V, Charney DS, Katz CL. 

Psychiatr Q. 2021 Oct 4:1–21. doi: 10.1007/s11126-021-09952-5. Epub ahead of print. PMID: 34606067; PMCID: PMC8488324.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8488324/

COVID-19 stigma associates with burnout among healthcare providers: Evidence from Taiwanese physicians and nurses. 

Shiu C, Chen WT, Hung CC, Huang EP, Lee TS. 

J Formos Med Assoc. 2021 Oct 9:S0929-6646(21)00467-8. doi: 10.1016/j.jfma.2021.09.022. Epub ahead of print. PMID: 34654583; PMCID: PMC8501227.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8501227/

SARS-CoV-2 vaccine uptake in a multi-ethnic UK healthcare workforce: A cross-sectional study. 

Martin CA, Marshall C, Patel P, Goss C, Jenkins DR, Ellwood C, et al. (2021) 

PLoS Med 18(11): e1003823. doi.org/10.1371/journal.pmed.1003823

https://journals.plos.org/plosmedicine/article?id=10.1371/journal.pmed.1003823

Risk Factors for SARS-CoV-2 Infection Among US Healthcare Personnel, May-December 2020. 

Chea N, Brown CJ, Eure T, Ramirez RA, Blazek G, Penna AR, Li R, Czaja CA, Johnston H, Barter D, Miller BF, Angell K, Marshall KE, Fell A, Lovett S, Lim S, Lynfield R, Davis SS, Phipps EC, Sievers M, Dumyati G, Concannon C, McCullough K, Woods A, Seshadri S, Myers C, Pierce R, Ocampo VLS, Guzman-Cottrill JA, Escutia G, Samper M, Thompson ND, Magill SS, Grigg CT. Emerg Infect Dis. 2021 Dec 2;28(1). doi: 10.3201/eid2801.211803. Epub ahead of print. PMID: 34856114.

https://wwwnc.cdc.gov/eid/article/28/1/21-1803_article

Kaum medizinisches Personal in Afrika gegen SARS-CoV-2 geimpft

Brazzaville – Im Kampf gegen Corona sind viele Ärzte, Krankenschwestern und anderes medizinisches Personal in den Ländern Afrikas selbst nur unzureichend geschützt. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO sind auf dem Kontinent bisher lediglich 27 Prozent des medizinischen Personals voll gegen COVID geimpft. (aerzteblatt.de, 25.11.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129446/Kaum-medizinisches-Personal-in-Afrika-gegen-SARS-CoV-2-geimpft

COVID-19-Vorsorgemaßnahmen zum Schutz des Gesundheitspersonals

Bern – Das Gesundheitspersonal spielt eine wesentliche Rolle zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie. Vorsorgemaßnahmen zum Schutz des Gesundheitspersonals sind essenziell für die Aufrechterhaltung eines funktionierenden Gesundheitssystems. (aerzteblatt.de, 18.11.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129224/COVID-19-Vorsorgemassnahmen-zum-Schutz-des-Gesundheitspersonals

Infectious Diseases Society of America Guidelines on Infection Prevention for Healthcare Personnel Caring for Patients with Suspected or Known COVID-19. 

Lynch JB, Davitkov P, Anderson DJ, Bhimraj A, Cheng VC, Guzman-Cottrill J, Dhindsa J, Duggal A, Jain MK, Lee GM, Liang SY, McGeer A, Varghese J, Lavergne V, Murad MH, Mustafa RA, Sultan S, Falck-Ytter Y, Morgan RL. 

Clin Infect Dis. 2021 Nov 15:ciab953. doi: 10.1093/cid/ciab953. Epub ahead of print. PMID: 34791102.

Abstract

https://academic.oup.com/cid/advance-article/doi/10.1093/cid/ciab953/6428563

Bundeskriminalamt stuft Impfgegner oder Coronaleugner als Risiko für impfende Ärzte ein

Berlin – Impfgegner schrecken immer seltener vor verbaler oder körperlicher Gewalt gegen Ärzte zurück. Das Bundeskriminalamt schätzt daher „Impfgegner oder Coronaleugner“ als „relevantes Risiko“ im Zusammenhang mit Angriffen auf Impfzentren oder Arztpraxen ein. (aerzteblatt.de, 08.11.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/128886/Bundeskriminalamt-stuft-Impfgegner-oder-Coronaleugner-als-Risiko-fuer-impfende-Aerzte-ein

Immer mehr Anfeindungen gegen Ärzte und Pflegekräfte in Pandemie

Berlin – Angesichts der angespannten Coronalage warnen Gewerkschaften vor wachsender Aggressivität gegenüber Ärzten und Pflegekräften. „Ärztinnen und Ärzte berichten in der Pandemie immer öfter von Anfeindungen und Drohungen“ sagte die Vorsitzende der Ärztegewerkschaft Marburger Bund, Susanne Johna, den Zeitungen der Funke Mediengruppe. (aerzteblatt.de, 12.11.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129044/Immer-mehr-Anfeindungen-gegen-Aerzte-und-Pflegekraefte-in-Pandemie

125. Deutscher Ärztetag Berlin, 01.11. - 02.11.2021 I - 05 Gewalt gegen Ärztinnen und Ärzte gesellschaftlich ächten 

TOP I Gesundheits-, Sozial- und ärztliche Berufspolitik: Aussprache zur Rede des Präsidenten und zum Leitantrag Gewalt gegen Gesundheitsberufe 

https://www.aerzteblatt.de/down.asp?id=28860

COVID-19: Anstieg von Ängsten und Depressionen bei Ärzten

Exeter/England – Ärzte sind durch den Kontakt mit COVID-19-Patienten nicht nur in ihrer körperlichen Gesundheit bedroht. Eine Umfrage in 3 europäischen Ländern in PLoS ONE (2021; DOI: 10.1371/journal.pone.0259213) zeigt, dass auch die psychische Belastung hoch ist. Viele Kollegen litten während der 1. Krankheitswelle unter Ängsten und Depressionen, die auch bei der 2. Welle nicht abge­nommen haben. (aerzteblatt.de, 03.11.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/128762/COVID-19-Anstieg-von-Aengsten-und-Depressionen-bei-Aerzten

Mental health assessment of Spanish healthcare workers during the SARS-CoV-2 pandemic. A cross-sectional study. 

Sobregrau Sangrà P, Aguiló Mir S, Castro Ribeiro T, Esteban-Sepúlveda S, García Pagès E, López Barbeito B, Pomar Moya-Prats JL, Pintor Pérez L, Aguiló Llobet J. 

Compr Psychiatry. 2021 Oct 9;112:152278. doi: 10.1016/j.comppsych.2021.152278. Epub ahead of print. PMID: 34678607; PMCID: PMC8501183.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8501183/

WHO. WHO and partners call for action to better protect health and care workers from COVID-19

The World Health Organization and partners[i] have issued an urgent call for concrete action to better protect health and care workers worldwide from COVID-19 and other health issues. 

The organizations are concerned that large numbers of health and care workers have died from COVID-19, but also that an increasing proportion of the workforce are suffering from burnout, stress, anxiety and fatigue.

In a Joint Statement issued this week, WHO and partners are calling on all Member State governments and stakeholders to strengthen the monitoring and reporting of COVID-19 infections, ill-health and deaths among health and care workers. They should also include disaggregation by age, gender and occupation as a standard procedure, to enable decision makers and scientists to identify and implement mitigation measures that will further reduce the risk of infections and ill-health. (WHO, Genf, 21.10.2021)

https://www.who.int/news/item/21-10-2021-who-and-partners-call-for-action-to-better-protect-health-and-care-workers-from-covid-19

WHO-Schätzung: Bis zu 180.000 Mitarbeiter im Gesundheitswesen an COVID-19 gestorben

Genf - Nach einer Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind zwischen Januar und Mai des vergangenen Jahres weltweit zwischen 80.000 und 180.000 Mitarbeiter im Gesundheitswesen an COVID-19 gestorben. (aerzteblatt.de, 22.10.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/128391/WHO-Schaetzung-Bis-zu-180-000-Mitarbeiter-im-Gesundheitswesen-an-COVID-19-gestorben

COVID-19-Pandemie: Klinikpersonal psychisch belastet

Gießelmann, Kathrin

Dtsch Arztebl 2021; 118(43): A-1990 / B-1642

https://www.aerzteblatt.de/archiv/221777

Health Care Professionals' Spirituality and COVID-19: Meaning, Compassion, Relationship. 

Dalle Ave AL, Sulmasy DP. 

JAMA. 2021 Oct 8. doi: 10.1001/jama.2021.16769. Epub ahead of print. PMID: 34623389.

https://jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2785147

Experiences of frontline healthcare workers and their views about support during COVID-19 and previous pandemics: a systematic review and qualitative meta-synthesis. 

Billings J, Ching BCF, Gkofa V, Greene T, Bloomfield M. 

BMC Health Serv Res. 2021 Sep 6;21(1):923. doi: 10.1186/s12913-021-06917-z. PMID: 34488733; PMCID: PMC8419805.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8419805/

RKI-Befragung: Größter Teil des Krankenhauspersonals geimpft

Berlin – Fünf Prozent des Krankenhauspersonals sind im Sommer noch nicht gegen COVID-19 geimpft gewesen. Vier Prozent waren noch unvollständig geimpft. 91 Prozent gaben an, bereits vollständig ge­impft zu sein. Das sind Ergebnisse einer Onlinebefragung des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Ende Juni bis Ende Juli, die im aktuellen RKI-Ergebnisbericht veröffentlicht worden sind. (aerzteblatt.de, 05.10.2021)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/127869/RKI-Befragung-Groesster-Teil-des-Krankenhauspersonals-geimpft

Breakthrough Infections in BNT162b2-Vaccinated Health Care Workers. 

Lange B, Gerigk M, Tenenbaum T. 

N Engl J Med. 2021 Sep 16;385(12):1145-1146. doi: 10.1056/NEJMc2108076. Epub 2021 Aug 18. PMID: 34407332; PMCID: PMC8385562.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8385562/

Potential recurrence of COVID-19 in a healthcare professional: SARS-CoV-2 genome sequencing confirms contagiousness after re-positivity. 

Correia AM, Borges V, Isidro J, Lima AR, Fernandes A, Godinho ML, Duarte S, Ferrão J, Vieira L, Gomes JP. 

Int J Infect Dis. 2021 Sep 18:S1201-9712(21)00739-6. doi: 10.1016/j.ijid.2021.09.035. Epub ahead of print. PMID: 34547489; PMCID: PMC8450161.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8450161/

SARS-CoV-2 seroprevalence among 7,950 health-care workers in the Region of Southern Denmark. (THEIJID-D-21-01420R1). 

von Huth S, Lillevang ST, Røge BT, Madsen JS, Mogensen CB, Coia JE, Möller S, Justesen US, Johansen IS. 

Int J Infect Dis. 2021 Sep 14:S1201-9712(21)00731-1. doi: 10.1016/j.ijid.2021.09.023. Epub ahead of print. PMID: 34534698; PMCID: PMC8440007.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8440007/

Berufe und Covid-19-Pandemie: Wie hoch ist das berufsspezifische Ansteckungsrisiko? 

Bauer, Anja; Dengler , Katharina; Matthes, Britta ; Jucknewitz, Roland; Schramm, Anja (2021), IAB – Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Da das Risiko, sich mit dem SARS-CoV-2-Virus zu infizieren, je nach Beruf sehr unterschiedlich ist, sind berufs- und tätigkeitsspezifische Arbeitsschutzmaßnahmen erforderlich. Das IAB hat daher einen Index entwickelt, um das bei der Ausübung eines Berufes bestehende Ansteckungsrisiko quantifizieren zu können. Eine gemeinsame Analyse mit der AOK Bayern verdeutlicht dessen Aussagekraft in der aktuellen Pandemie. (IAB-Forum 21.09.2021)

https://www.iab-forum.de/berufe-und-covid-19-pandemie-wie-hoch-ist-das-berufsspezifische-ansteckungsrisiko/