Skip to main content
| Hans-Günter Meyer-Thompson | Monatliche Neuheiten

USA. Rechtsstreit um Opioidkrise: Oberstes US-Gericht stoppt Insolvenzplan für Purdue

USA. Rechtsstreit um Opioidkrise: Oberstes US-Gericht stoppt Insolvenzplan für Purdue

Washington – Das Oberste Gericht der USA hat den Insolvenzplan für den für die Opioidkrise verantwortlich gemachten Pharma­konzern Purdue Pharma verworfen. In seiner gestern verkündeten Entscheidung befand der Supreme Court, dass der in dem Plan vorgesehene umfassende Schutz der Unternehmerfamilie Sackler vor künftigen Zivilklagen von Opioidopfern und deren Angehörigen unangemessen sei. (arzteblatt.de, 28.06.2024)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/152542/Rechtsstreit-um-Opioidkrise-Oberstes-US-Gericht-stoppt-Insolvenzplan-fuer-Purdue