A- A A+

Kurzbericht: SUBSEX – Lust und Rausch: Kontexte von Substanzkonsum und Sexualität 

Mit dem Projekt „SUBSEX: Lust und Rausch“ wurden umfangreiche Daten zum sexualisierten Substanzkonsum von Patienten und Patientinnen in der Suchtrehabilitation sowie die Behandlungsmöglichkeiten und -barrieren von sexualisiertem Substanzkonsum aus Sicht von Fachkräften erhoben und Konsequenzen für die Behandlungspraxis abgeleitet. (BMG – Bundesministerium für Gesundheit, Stand Juli 2022)

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/publikationen/details/kurzbericht-subsex.html