A- A A+

Medizinische Ungleichbehandlung von Geflüchteten beenden

München/Berlin – Ein Bündnis von 57 Organisationen und Verbänden aus den Bereichen Flucht und Gesundheit fordert einen diskriminierungsfreien Zugang zu medizinischer Versorgung für alle Geflüchteten. Die menschenrechtswidrige Ungleichbehandlung von Flüchtlingen in Deutschland müsse beendet werden, heißt es in einer heute veröffentlichten Erklärung. (aerzteblatt.de, 01.06.2022)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/134729/Medizinische-Ungleichbehandlung-von-Gefluechteten-beenden