A- A A+

Frankfurt/Main. Was Corona für Drogenabhängige bedeutet 

Zu den Menschen, die durch die Coronakrise in große Not geraten sind, gehören auch Drogenabhängige. Dr. Marion Friers vom Eastside, Europas größter niedrigschwelliger Drogenhilfeeinrichtung in Frankfurt, schildert die schwierige Situation nach mehr als einem Jahr Pandemie. (Medical Tribune, 10.07.2021)

https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/was-corona-fuer-drogenabhaengige-bedeutet/