A- A A+

Münster/Wstf. Mutter im Münsterland gibt Tochter (3) regelmäßig Methadon – Kind in Lebensgefahr

Eine 34-Jährige im Münsterland hat ihrer kleinen Tochter regelmäßig Methadon verabreicht. Methadon wird als Ersatzdroge für Heroin verwendet. Warum die Mutter das tat, erklärte sie vor Gericht. (Ruhr-Nachrichten, 30.01.2020)

https://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/mutter-im-muensterland-gibt-tochter-3-regelmaessig-methadon-kind-in-lebensgefahr-1492517.html