A- A A+

Schweiz. Spannungsfeld zwischen Fürsorge und Selbstbestimmung - Umgang mit Sucht im Pflegealltag

Alwin Bachmann; Linda Gotsmann, Jonas Wenger

Suchtprobleme bei betreuten älteren Männern und Frauen stellen Pflegefachleute und Pflegeorganisationen vor grosse Herausforderungen. Know-how-Transfer und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind nötig, um die Früherkennung von Suchtproblemen im Alter zu stärken und eine altersgerechte Versorgung zu gewährleisten.
Wie gelingt die Früherkennung und der Umgang mit Sucht im Pflegealltag? Die aktuelle Ausgabe des Magazins «Krankenpflege» (08 2019) des Schweizerischen Berufsverbands der Pflegefachpersonen (SBK/ASI) widmet sich der Thematik und zeigt praktische Herangehensweisen auf.

https://www.alterundsucht.ch/files/content/pdf-de/1908_de_hauptartikel_low.pdf