A- A A+

Jeder fünfte Suchtkranke abstinent durch Selbsthilfegruppe -- Statistik 2017 der fünf Sucht-Selbsthilfe- und Abstinenzverbände erschienen 

Wuppertal. Neu erschienen ist eine Statistik der fünf Sucht-Selbsthilfe- und Abstinenzverbände (Blaues Kreuz in Deutschland e.V., Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche -Bundesverband e.V., Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe - Bundesverband e.V., Guttempler in Deutschland e.V. und Kreuzbund e.V.) für das Jahr 2017. 

Die Erhebung enthält wichtige Angaben zur Arbeit in den Sucht-Selbsthilfegruppen, deren Leistungen, zu Entwicklungen und neuen Tendenzen. Finanziell gefördert wurde die Erhebung von der Techniker Krankenkasse. (DHS – Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen, 06.12.2018)

http://www.dhs.de/fileadmin/user_upload/pdf/news/2018-12-06_Statistik_SH-Verb%C3%A4nde.pdf